Krankenkasse Birchmeier - Navigation

056 485 60 40

Attraktive Prämien bei hohen Leistungen

Die Aargauer Krankenkasse Birchmeier belohnt einen gesunden Lebensstil und gewährt Kindern und Jugendlichen grosszügige Rabatte.

Berechnen Sie jetzt die Prämien für sich selbst oder für Ihre ganze Familie! Santésuisse bietet zudem einen Franchisenrechner an, mit dem Sie bequem die für Sie passende Franchise herausfinden können.

Unsere aktuellen Prämientabellen

Grundversicherung 2019

Zusatzversicherung 2019

Noch mehr sparen mit unseren Spartipps

Wir haben einige Prämienspartipps und Möglichkeiten zusammengestellt, um Ihre Kosten spürbar zu senken.

Jahresfranchise

Falls Sie Leistungen beziehen, beteiligen Sie sich in der Grundversicherung an den Kosten. Wenn Sie eine höhere Beteiligung als die gesetzliche Mindestfranchise von CHF 300.– pro Jahr wählen, übernehmen Sie mehr Eigenverantwortung. Das belohnen wir mit grossen Prämienreduktionen. Dabei gilt: Je höher die Franchise, desto niedriger die Prämie.

Wählbare Jahresfranchise Normaler Spareffekt
Erwachsene
CHF 500.- bis 3.3 Prozent Rabatt
CHF 1000.- bis 11.9 Prozent Rabatt
CHF 1500.- bis 20.9 Prozent Rabatt
CHF 2000.- bis 29.6 Prozent Rabatt
CHF 2500.- bis 38.2 Prozent Rabatt
Kinder
CHF 100.- bis 5.6 Prozent Rabatt
CHF 200.- bis 15.5 Prozent Rabatt
CHF 300.- bis 24.6 Prozent Rabatt
CHF 400.- bis 29.6 Prozent Rabatt
CHF 500.- bis 35.2 Prozent Rabatt
CHF 600.- bis 39.4 Prozent Rabatt

Hausarztsystem

Dies ist eine günstige Variante der obligatorischen Grundversicherung und bietet bis 12 Prozent Rabatt. Mehr

Unfallausschluss

Arbeiten Sie mehr als 8 Stunden pro Woche beim gleichen Arbeitgeber? Dann sind Sie gemäss Bundesgesetz über die Unfallversicherung (UVG) bereits automatisch über Ihren Arbeitgeber gegen Berufs- und Nichtberufsunfall versichert. Wenn Sie bei der obligatorischen Krankenpflegeversicherung (Grundversicherung) die Unfalldeckung ausschliessen, profitieren Sie von 6 Prozent Rabatt.

Sobald Sie nicht mehr durch den Arbeitgeber gegen Unfall versichert sind – beispielsweise weil Sie arbeitslos werden oder weniger als 8 Stunden pro Woche arbeiten – müssen Sie die Unfalldeckung in der obligatorischen Grundversicherung gesetzlich wieder einschliessen lassen.

Viel sparen in den Zusatzversicherungen

Wir bieten 20 Prozent auf Zusatzversicherungen (sanvita, activa und denta) bis zum 18. Altersjahr, wenn mindestens ein Elternteil ebenfalls eine vergleichbare Zusatzversicherung abgeschlossen hat. Einzig bei der Zusatzversicherung Spital Allgemein besteht kein Rabattanspruch.

Prämienverbilligung

Personen in bescheidenen wirtschaftlichen Verhältnissen gewährt der Kanton Aargau Prämienverbilligung. Es erfüllen beinahe 1/3 der Bevölkerung die Bedingungen für einen Rechtsanspruch auf günstigere Prämien. Ob ein Anspruch besteht, geht grundsätzlich aus den Steuerdaten hervor.

Die SVA Aargau schreibt jeweils bis am 31. Juli die anspruchsberechtigten Personen direkt an. Haben Sie kein solches Schreiben mit einem Anmeldecode erhalten? Wollen Sie Ihren Anspruch prüfen lassen? Bestellen Sie den Anmeldecode direkt über die Website www.sva-ag.ch/pv. Die Frist zur Antragsstellung für das folgende Jahr läuft jeweils bis Ende Jahr.

Skonto

Halbjahres- oder Jahresprämienzahler werden bei uns in der Grundversicherung mit einem Skonto belohnt.