Krankenkasse Birchmeier - Navigation

056 485 60 40
24h-Notfallnummer
056 485 60 45
Zum Formular
Dokumente übermitteln

Hypochondrie – was ist das?

12.Januar 2021

Hypochonder sind davon überzeugt, vielfältige gesundheitliche Probleme zu haben. Oft besteht auch die Angst, an einer ernsthaften Erkrankung zu leiden.

Der Begriff Hypochondrie bezeichnet die übertriebene Angst, krank zu sein oder zu erkranken. Körperliche Symptome werden von den Betroffenen über- und fehlinterpretiert. Dabei kreisen die Gedanken um die Angst vor dieser Krankheit entweder dauerhaft oder in Schüben. Hypochonder suchen meist verstärkt nach ärztlicher Hilfe.

Die Ursache der Hypochondrie ist nicht bekannt, wird aber in gestörten Denkprozessen vermutet. Hypochondrie ist nicht heilbar, Betroffene können aber durch Psychotherapie Linderung erfahren.

 
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Seite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Sie können allerdings jederzeit Ihre Cookie Einstellungen über die Einstellungen in Ihrem Webbrowser ändern. Um mehr über Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen. OK,VERSTANDEN