Krankenkasse Birchmeier - Navigation

056 485 60 40
24h-Notfallnummer
056 485 60 45
Zum Formular
Dokumente übermitteln

Mehr Wahlfreiheiten im Spital

Mit der flexiblen Spitalzusatzversicherung können Sie Prämien sparen ohne auf Sicherheit zu verzichten.
Sie wählen erst beim Spitaleintritt die gewünschte Abteilung (Allgemein, Halbprivat oder Privat).
Wichtige Kriterien sind hierbei sicherlich der Schweregrad des geplanten Eingriffes oder der Krankheit.
Je nach gewählter Abteilung übernehmen Sie einen bestimmten Kostenanteil pro Tag selbst.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Flexible Spitalversicherung mit frei wählbarer Abteilung
  • Freie Arzt- und Spitalwahl in der ganzen Schweiz
  • Beiträge an Bade- und Erholungskuren

Leistungen im Detail

Massgebend sind die allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) für Zusatzversicherungen und die Zusatzbedingungen (ZB). Bitte beachten Sie hier auch die Liste der Spitäler mit Maximaltarifen gemäss Innova.

Aufenthalt Akutspital

Betraglich und zeitlich unbeschränkte Kostendeckung in der ganzen Schweiz in öffentlichen und privaten Spitälern (Ausnahmen gemäss Zusatzbedingungen ZB):

  • allgemeine Abteilung (Mehrbettzimmer)
  • halbprivate Abteilung (Zweibettzimmer)
  • private Abteilung (Einbettzimmer) 

Aufenthalt besondere Heilanstalten

CHF 100.– pro Tag bis 90 Tage pro Kalenderjahr in psychiatrischen, rehabilitären und geriatrischen Kliniken und Abteilungen.

Medizinische Zweitmeinung (second opinion)

Kostenübernahme für Zweitmeinung durch einen Arzt vor einer bevorstehenden Operation.

Ausland

Gleiche Leistungen weltweit bei Notfällen wie bei Spitalaufenthalt im Akutspital.

Kuren

Kostenübernahme von CHF 20.– pro Tag bis 21 Tage pro Kalenderjahr für ärztlich verordnete Bade- und Erholungskuren.

Mutterschaft

Identische Leistungen wie bei Aufenthalt Akutspital.

Wertschätzung von CHF 600.– bei Hausgeburten oder bei einem Spitalaustritt von Mutter und Kind innerhalb von drei Nächten.

Kostenbeteiligung

Kostenbeteiligung pro Spitaltag im Akutspital (bis 30 Tage / Kalenderjahr):

  • allgemeine Abteilung: CHF 10.-
  • halbprivate Abteilung: CHF 75.-
  • private Abteilung: CHF 200.-

 

Besonderes

Unfalldeckung in Ergänzung zu UVG und KVG.

 
Wir verwenden Cookies, um Ihr Erlebnis auf unserer Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Seite stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu. Sie können allerdings jederzeit Ihre Cookie Einstellungen über die Einstellungen in Ihrem Webbrowser ändern. Um mehr über Cookies zu erfahren, lesen Sie bitte unsere Datenschutzbestimmungen. OK,VERSTANDEN